Fersensporn – Plantarfasziitis

Definition:

Überlastung der sogenannten Sehnenplatte unter dem Fuß mit Entzündung ( „-itis“) und eventuell im Röntgenbild feststellbaren knöchernen Sporn am Ansatz der Sehnenplatte am Fersenbein. Die Schmerzen sind unter dem Fuß am Fersenbein verstärkt durch Belastung, aber auch beim manuellen Abtasten und auch morgens nach dem Aufstehen. Die Schmerzen kommen NICHT vom Knochensporn, sondern von der akuten Entzündung. Ursächlich ist eine Überlastung der Sehenplatte durch einen zu weit nach vorne verlagerten Körperschwerpunkt, überstreckte Kniegelenke im Stand und vor allem inaktive Fußsohlenmuskeln mit einem abgesunkenen Fußlängsgewölbe (=Senkfuß).

Bei uns lernen Sie in der Therapie, mit Spiraldynamik wieder die Sehnenplatte unter dem Fuß zu entlasten und die Belastung besser zu verteilen. Unsere Erfahrung und professionelle Anleitung hilft Ihnen, dieses im Alltag wieder korrekt anzuwenden. Dadurch beruhigt sich die Entzündung wieder und Sie werden schmerzfrei.